Fürth – Porträt einer Stadt: Lesung im Blauen Reformkiosk

Andrea Himmelstoß liest im Fürther Stadtpark

Am Sonntag, 28. Mai 2017 liest die Autorin ab 15 Uhr im Kunstprojekt Blauer Reformkiosk aus ihrem Buch „Fürth – Porträt einer Stadt“.

Mit Sicherheit gibt es etwas zu hören über Kirchenmusikdirektorin Sirka Schwartz-Uppendieck, Volker Zuber, der lange Jahre Pastor an der Fürther Michaeliskirche war, und selbstverständlich und insbesondere über die Künstlerin Petra Annemarie Schleifenheimer – kurz PAS.

Petra Annemarie Schleifenheimer initiierte und betreibt den Blauen Reformkiosk, den man sich bei dieser Gelegenheit einmal in Ruhe anschauen sollte. Es lohnt sich, so viel ist gewiss!